Nächstes Problem: Export zu iTunes "verwechselt" offenbar Apps

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nächstes Problem: Export zu iTunes "verwechselt" offenbar Apps

    Nächtes Problem :(

    Ich hab zwei Apps, die beide "Unkraut" heißen, und haben die Identifier

    com.BlaBlaBla.UnkrautLIZ
    und
    com.BlaBlaBla.UnkrautBISZ

    Die erstgenannte habe ich nun offenbar erfolgreich in den Store eingereicht. Auch eine niederländische Version unter dem Namen "Onkruid" ging problemlos in den Store. Aber die oben zweitgenannte wird nicht angenommen mit der Begründung, dass der Identifier com.BlaBlaBla.UnkrautBISZ nicht übereinstimmt mit dem Identifier com.BlaBlaBla.UnkrautLIZ.

    Früher konnte (und musste) man im AppLoader auswählen, welche App man hochladen möchte. Nun scheint der Prozess automatisch zu entscheiden, um welche App es sich handelt, um das scheint nicht zu klappen?
  • Schau mal in Itunesconnect, wie die Apps dort angelegt sind. Eine Zuweisung der App erfolgt meines Wissens nach über den BundleIdentifier. Diese wird mittlerweile automatisch vorgenommen.

    Ansonsten mal versucht, die Applikation über XCode direkt einzureichen?

    Hast Du noch einmal die genaue Fehlermeldung für mich?
  • Hier die beiden Apps in iTunes Connect und die Fehermeldung, die XCode beim "Submit" ausgibt.

    Das Problem ist reproduzierbar. Es gibt die App auch noch in je einer französischen Variante für Schweiz, Frankreich und Belgien. Frankreich hat geklappt, für Belgien und Schweiz ist die Fehlermeldung nun analog zu der im Screenshot anbei.

    Komisch ist auch, dass die "LIZ Unkraut"-App (gelbes Icon) noch immer den Status "In Vorbereitung zur Übermittlung" hat, da ich sie heute Morgen übermittelt habe und auch eine entsprechende Mail bekommen habe. Das ging m.E. sonst immmer viel schneller, dass sich der Status änderte in "Waiting for Review".

    Spaß macht dieses ganze Thema nicht. :(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nick Eman ()

  • Auf Screenshot drei sind zwei Probleme zu erkennen.
    • Einerseits ist der BundleIdentifier verkehrt - dieser sollte (nach Aussage von Apple) immer im reverse-DNS Format verwendet werden. Wenn Deine Domain bspw. example.de ist, sieht der BundleIdentifier so de.example.Unkraut aus.
    • Andererseits ist die App mit dem falschen Profil kompiliert worden. Hierfür kann man sich eines einfachen Tricks bedienen und die App einfach über das [lexicon]Terminal[/lexicon] kompilieren. Dazu ist folgender Befehl notwendig: xcodebuild -exportArchive -archivePath $projectname.xcarchive -exportPath $projectname -exportFormat ipa -exportProvisioningProfile 'Provisioning Profile Name'
      • Eine andere Lösung hierfür wäre das Projekt mit einem Texteditor zu öffnen, die Zeilen zu löschen, die auf das Provisioning Profile verweisen, und anschließend in XCode das Projekt unter Settings mit dem richtigen Profil zu versehen.
  • Hier komme ich nicht weiter. Meines Erachtens sind die Bundle Identifier überall einheitlich und richtig, nur in der Fehlermeldung taucht auf einemal com.VornameNachname.UnkrautLIZ auf. Der ist natülrich falsch. Aber woher kommt der? Ich habe auch einmal probiert bei "validate" im "Organizer" das Provisioning Profile manuell auszuwählen und habe das passende vorher aus den "iOS Provisioning Profiles (Distribution)" heruntergeladen - klappt nicht.

    Kompilieren über [lexicon]Terminal[/lexicon] bekomme ich nicht hin. Siehe Screenshot.

    EDIT: Nochmal die Auffälligkeit: Es betrifft genau die Apps, die den gleichen Titel haben, in diesem Fall heißen die beide "Unkraut", also der Titel, der im Iphone-Menü unter dem Icon steht, ist gleich. Dann kommen die Identifier durcheinander.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nick Eman ()

  • Hast Du mal versucht, einen sauberen [lexicon]Terminal[/lexicon] Rebuild zu machen? Anschließend in das neue Projekt den WWW Ordner kopieren und einsetzen exklusive des Ordners Plugins und der Dateien [lexicon]cordova[/lexicon].js und [lexicon]cordova[/lexicon]-plugins.js.

    Wie sehen die Bundle Identifier im Appstore aus? In Itunesconnect auf "Mehr" klicken und dann auf Infos zu dieser App anklicken. Da stimmt etwas mit dem Profil nicht.

    Stimmt der Pfad zu Deinem XArchive aus dem [lexicon]Terminal[/lexicon] Screenshot? Eigentlich sind diese unter /User/Username/Library/Developer/Xcode/Archives/DATUM/datei.xarchive lokalisiert. Nachdem Du "Product -> Archive" angeklickt hast, Rechtsklick auf die erzeugte Datei und "Datei im Finder anzeigen" anklicken. Dann landest Du direkt in dem Verzeichnis.
  • Hier die "Infos zur App". Und ein neuer [lexicon]Terminal[/lexicon]-Versuch, dort wird nun wird kein Provisioning Profile gefunden.

    Re-Build überzeugt mich noch nicht so ganz, weil ich immernoch glaube, es hängt an der Namensgleichheit. Anbei das gleiche Problem bei zwei französischsprachigen Versionen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nick Eman ()