Cordova Transitions Performance

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cordova Transitions Performance

      Hallo
      Habe jetzt mehrdere jQueryTransitions, z.B. wenn man irgendwo draufgeht, bekommt man eine neue Seite(Im Code ist es eine neue Div welche sichtbar wird und animiert drüber geschoben wird, über der alten Div).

      Quellcode

      1. function seite2()
      2. {
      3. $('#seite_2').animate({left: '0%'}, 150, "linear");
      4. }
      5. function seite1()
      6. {
      7. $('#seite_2').animate({left: '-100%'}, 150, "linear");
      8. }

      Auf dem Pc sind es sehr gute, flüssige Animationen. Auf dem Handy meistens nicht (von Modell zu Modell unterschiedlich). Es ist logisch das das Handy viel weniger Performance hat aber eine solche, relativ einfache Bewegung muss doch auch flüssig gehn.
      Wie macht ihr das, gibts da ne besser Methode als jQuery (normales Jquery) oder CSS3. Beides läuft nicht flüssig. Vllt nen Plugin wobei Transitions flüssiger laufen?
      Bin gespannt auf Antworten :)
    • Moin quadro :),
      meiner Meinung nach ist ionic das Framework, welches am ehesten an das native Verhalten einer App herankommt. Für einen Einstieg ist jQuery-mobile aber definitiv zu empfehlen. Hier besteht die Möglichkeit, über das vorhandene Seitenmanagement einfach zwischen den Seiten hin und her zu navigieren und dabei aus diversen verschiedenen Transitions auszuwählen.

      Hier ein Beispiel: demos.jquerymobile.com/1.4.5/t…ed-persistent/page-d.html