Angepinnt Cordova Android Studio Tutorial Mac/Windows

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Cordova Android Studio Tutorial Mac/Windows

      Cordova und Android Studio installieren? Kein Problem! Wir zeigen Dir in diesem Tutorial, wie das geht.

      Ich werde mich in diesem Tutorial an OS X Yosemite halten. Prinzipiell sind die Schritte allerdings ebenfalls auf Windows anwendbar. Sollte es Besonderheiten zu beachten geben, werde ich jene separat erwähnen und hervorheben.

      Wie installiere ich Cordova?
      Die Cordova Installation ist weniger kompliziert. Ihr findet eine Anleitung dazu jeweils für Windows oder Mac hier:

      Was benötige ich außer Cordova?

      Außer Cordova benötigen wir weitere Dinge wie ANT und das JDK. Auf das JDK gehen wir im nächsten Schritt ein. Zunächst installieren wir ANT. Hier machen wir es uns etwas einfacher und installieren zu aller erst Homebrew. Dies geht mit folgendem Befehl, welchen Ihr in Euer Terminal einfügen könnt. Wer auf Homebrew verzichten, und stattdessen ANT manuell installieren möchte, findet hier eine detaillierte Anleitung - ANT manual installation.

      ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)"


      Die Installation und Konfiguration von Android Studio mit Cordova und dem JDK
      1. Zunächst solltet Ihr Euch also Android Studio (Mac) - Android Studio (Windows) herunterladen. War der Download erfolgreich, könnt Ihr das Setup starten und Android Studio installieren.

      2. Als nächstes benötigen wir das Java Development Kit, welches ihr hier (bitte auf die jeweilige Version achten) herunterladen könnt. Java Development Kit 8 Download.
        • War der Download erfolgreich, so führt ihr das Setup aus und installiert das JDK auf Eurer Festplatte.
      3. Anschließend können wir nun das erste mal Android Studio starten. Nachdem Ihr ausgewählt habt, dass Ihr keine Einstellungen importieren wollt, landet ihr im Setup Wizard. Zunächst folgt ein Klick auf Next anschließend wählen wir Standard aus und klicken wieder Next. Wenn ihr Euch die folgend angezeigten Lizenzinformationen aufmerksam durchgelesen und diese aktzeptiert habt ( ;) ) folgt ein weiterer Klick auf Finish mit welchem wir die Konfiguration beenden.

      4. Nun folgt das Initialupdate von Android Studio. Dies kann auch einen Moment dauern. Es werden einige SDKs installiert, welche zunächst heruntergeladen werden müssen. Neben den SDKs wird auch der von Intel bekannte Hardware Accelerated Execution Manager, kurz HAXM, installiert. Dieser sorgt für eine beschleunigte Initialisierung und Darstellung der Android Emulatoren.

      Nachdem wir Android Studio nun installiert haben, müssen wir unserer Cordova Installation noch mitteilen, wo es des benötigten SDK findet, um unsere Apps zu kompilieren. Wir editieren also unseren PATH. Dazu gehen wir wie folgt vor:

      1. Wir starten Android Studio und klicken auf Start a new Android Studio Project. Es folgen zwei Klicks auf Next und abschließend einer auf Finish. Android Studio sollte sich nun öffnen. Um den derzeiten PATH zu unserem SDK herauszufinden, klicken wir oben auf Tools -> Android -> SDK-Manager. Wir sehen nun oben, leicht ausgegraut, unter SDK Path unseren Pfad zum SDK welchen wir für Cordova benötigen.

      2. Öffnet ein neues Terminal und gebt den Befehl sudo nano ~/.bash_profile ein. Nachdem Ihr Euer Passwort eingegeben habt, könnt ihr nun folgende zwei zeilen in Euer bash_profile kopieren:
        1. Quellcode

          1. export ANDROID_HOME=/Users/usernameHier/Library/Android/sdk
          2. export PATH=${PATH}:$ANDROID_HOME/tools:$ANDROID_HOME/platform-tools

        2. Nun drückt Ihr ctrl + o und anschließend Enter. Die Datei ist gespeichert - über ctrl + x verlasst Ihr sie und kehrt zum Terminal zurück.

      Das war die Konfiguration von Android Studio, ANT, dem JDK und Cordova - testen wir es!

      Wir öffnen ein neues Terminal und geben folgende Befehle ein:
      • cd desktop
      • cordova create cordovaForum com.example.com cordovaForum
      • cd cordovaForum
      • cordova platform add android
      • cordova build
      Erhaltet Ihr die Meldung BUILD SUCCESSFUL so habt Ihr alles richtig gemacht.



      Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen Einblick in Cordova, Android Studio und die Installation dessen vermitteln. Leider alles noch nicht ganz einfach, allerdings habe ich wie erwähnt versucht, mich auf das Wesentliche zu beschränken.

      Viele Grüße,
      Tammo